LERNE VON DEN PROFIS

BIST DU
BEREIT?

Für Teilnehmende.jpg
Schweißer sitzend.jpg
Trainer und Teilnehmer5.jpg

UNSER

BILDUNGSAUFTRAG

Unsere Schweißschule, die ASTA Metalltechnik qualifiziert Fachkräfte und Quereinsteiger zum geprüften Schweißer (m/w/d) in den unterschiedlichsten Schweißverfahren. Dabei vermitteln erfahrene Trainer unserer Schweißschule Wissen, Verständnis sowie praktische Fähigkeiten, die im Job gefragt sind. Sie verknüpfen gekonnt Theorie und Praxis.

Schweißen wie die Profis.

Für Teilnehmer

Wir unterstützen und beraten Dich bei Förderanträgen.

Wir bieten Dir einen spontanen Einstieg -  jederzeit.

Wir erhöhen Deine Arbeitsmarktchancen.

Wir bieten ein modernes Schulungscenter.  

Wir schaffen Verbindungen unter den Teilnehmenden.

Wir beschäftigen erfahrenen Trainer - Deine Partner. 

Für Auftraggeber

Wir qualifizieren Menschen für den Arbeitsmarkt.

Wir steigern nachhaltig Vermittlungsquoten. 

Wir fördern Mitarbeiterbindung.

Wir stärken Wettbewerbsfähigkeit. 

Wir kennen Fördermöglichkeiten.

Wir beraten Arbeitgeber.

 
Spezialist für Schweißen

WIE WIR SIND

AMBITIONIERT
SYSTEMATISCH
TEILNEHMERBEZOGEN
ANWENDUNGSORIENTIERT

 

WAS WIR BIETEN

POTENZIALANALYSE
METALLTECHNIK

Mit diesem Schulungs-Modul bieten wir teilnehmenden Personen die Möglichkeit, ihre Affinität im Umgang mit dem Werkstoff Metall auszuloten. Dieses Einsteiger-Modul hat eine Laufzeit von 7 Wochen und kann durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter gefördert werden. 

Trainer und Teilnehmer im Gespräch nah.jpg
 
schweißen nah.jpg

QUALIFIZIERUNG ZUM 
SCHWEIßER (m/w/d) 

Mit der Qualifizierung zum Schweißer*in erhalten die Teilnehmer*innen eine zielgerichtete Schulung. Der erfolgreiche Abschluss befähigt sie, spezifische Schweißverfahren anzuwenden. Die Laufzeit dieses Moduls beträgt je Schweißverfahren ca. 4 Wochen, abhängig von dem Erfahrungsstand unserer teilnehmenden Personen.  

 

ZUSATZ-QUALIFIZIERUNG
SCHWEIßEN

Diese Aufbau-Modul ist an Schweißer*innen gerichtet, die ihre Fähigkeiten um weitere Schweißverfahren erweitern möchten. Mit erfolgreichem Abschluss können teilnehmende Personen entsprechende Zertifikate erwerben und bauen ihre Einsatzmöglichkeiten aus. Die Laufzeit des Aufbau-Moduls beträgt ca. 4 Wochen.

Trainer und Teilnehmer schweißen nah.jpg

WIEDERHOLUNGSPRÜFUNG 
SCHWEIßEN
 

Schweißzertifikate sind nach ISO 9606 bei Stahl 3 Jahre- bei Aluminium 2 Jahre gültig. Zusätzlich muss nach jew. 6 Monaten ein Tätigkeitsnachweis von fachkundiger Stelle bestätigt werden. Bei der Rezertifizierung werden die teilnehmenden Personen bestens durch unsere Trainer auf die Abnahmeprüfung des jeweiligen Schweißverfahrens vorbereitet.